Cremige Frühlingsreissuppe mit Peterli

Das feine Rezept für eine cremige Frühlingsreissuppe mit Peterli wird mit frischem Gemüse und Ei gekocht, sättigt und macht stark.

Cremige Frühlingsreissuppe mit Peterli

Bewertung: Ø 3,7 (13 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 TL Butter weich
1 Prise Currypulver
2 Stk Eigelb
1.2 l Gemüsebouillon
100 ml Halbrahm
1 Stk Kohlrabi
1 Stg Lauch
1 Schuss Pfeffer aus der Mühle
100 g Risottoreis
2 Stk Rüebli
1 Prise Salz
1 Stk Zwiebel

Zutaten für die Garnitur

1 Prise Currypulver
1 zw Peterli
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Zwiebel wird geschält und klein geschnitten. Kohlrabi und Rüebli werden geschält und in kleine Würfeli geschnitten. Lauch wird gewaschen, längs halbiert und klein geschnitten. Danach wird Butter in einer Pfanne zerlassen und das geschnittene Gemüse sowie der Reis darin kurz angedünstet. Die Mischung wird mit Bouillon abgelöscht und ca.20 Minuten zugedeckt geköchelt.
  2. Ein bisschen Suppenflüssigkeit wird in eine Tasse gegeben und mit Eigelb verrührt, danach unter Rühren in die Suppe vermischt. Herd wird abgedreht, der Rahm in die Suppe beigefügt und mit Salz, Pfeffer und Currypulver abgeschmeckt. Danach wird die Suppe in 4 Schüsseln verteilt.
  3. Peterli werden gewaschen, zerkleinert und als Garnitur mit etwas Currypulver auf die Suppen verteilt und sofort serviert.

ÄHNLICHE REZEPTE

Fruchtige Tomatensuppe

Fruchtige Tomatensuppe

Eine fruchtige Tomatensuppe kann mit verschiedenen, frischen Kräutern aufgepeppt werden.

Hafersuppe mit Spinat

Hafersuppe mit Spinat

Die Hafersuppe mit Spinat ist ein gesundes, preiswertes und rustikales Rezept. Ausserdem: Schmackhaft & gesund!

Radieschensuppe

Radieschensuppe

Dieses gesunde Suppenrezept mit frischen Radieschen wird zusätzlich mit cremigem Frischkäse abgeschmeckt und passt toll zur leichten Vorspeise.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE
PASSENDE ARTIKEL