Gefüllte Zucchetti mit Amaranth

Eine geschmacksintensive Hauptspeise ergibt dieses Rezept für Gefüllte Zucchetti mit Amaranth.

Gefüllte Zucchetti mit Amaranth

Bewertung: Ø 4,7 (20 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

3 EL Ahornsirup
100 g Amaranth
8 Stk Champingons
1 Prise Chiliflocken (bei Bedarf)
250 ml Gemüseboullion, heiss
2 Stk Knoblauchzehen
4 EL Olivenöl
1 zw Rosmarin, frisch
1 Prise Salz und Pfeffer
2 EL Sauren Rahm
2 zw Thymian, frisch
4 EL Tomatenmark
2 Stk Zucchetti, gross
2 Stk Zwiebel
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Den Amaranth zuerst mit heissem Wasser waschen - danach in einen Topf geben und mit der kochenden Gemüseboullion übergiessen. Zugedeckt für ca. 20 Minuten ziehen lassen.
  2. Unterdessen die Zucchetti waschen, trocknen und jeweils halbieren. Mit einem Teelöffel aushöhlen, das Zucchettifleisch würfelig schneiden und beiseite geben.
  3. Die Zucchettihälften nun auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben.
  4. Rosmarin und Thymian vom Zweig entfernen.
  5. Den Backofen auf 180 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen.
  6. Die Knoblauchzehen nun schälen und grob hacken. Die Zwiebeln ebenfalls schälen und klein würfelig schneiden.
  7. In einer Bratpfanne nun etwas Olivenöl erhitzen und Knoblauch- sowie Zwiebelwürfel zugeben. Unter rühren kurz anbraten, danach Rosmarin und Thymian einrühren. Zum Schluss noch das Zucchettifleisch unterrühren und alles gut vermischen.
  8. Die Champignons nun bei Bedarf säubern und in feine Scheiben schneiden - danach auch diese gemeinsam mit den Tomaten in die Pfanne geben und alles gut vermengen. Zugedeckt für 10 Minuten schwach köcheln lassen.
  9. Zum Schluss nun noch das Tomatenmark, den sauren Rahm und den Ahornsirup unterrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Wer möchte, kann auch ein wenig Chiliflocken zugeben.
  10. Den fertigen Amaranth jetzt mit der Gemüsemischung aus der Bratpfanne gut vermischen.
  11. Die Zucchettihälften mit der köstlichen Amaranth-Gemüsemasse befüllen und für 20 Minuten im heissen Ofen backen.

Tipps zum Rezept

Statt dem Amaranth kann man auch Quinoa für dieses Rezept verwenden.

Auch weitere Gemüsesorten, wie Auberginen oder Peperoni, kann man für dieses Rezept verwenden.

ÄHNLICHE REZEPTE

Zucchettigratin

Zucchettigratin

Der köstliche Zucchettigratin schmeckt sowohl als Beilage oder im Sommer auch als Hauptspeise. Dieses tolle Rezept ist sehr zu empfehlen.

Zucchetti-Strudel

Zucchetti-Strudel

Der feine Zucchetti-Strudel mit Schinken und geriebenem Käse. Das einfache Rezept das sich super für einen leichten Mittag eignet.

Gefüllte Zucchetti

Gefüllte Zucchetti

Dieses gefüllte Zucchetti-Rezept ist als Hauptspeise jederzeit eine willkommene Mahlzeit.

Zucchetti-Schinken-Röllchen

Zucchetti-Schinken-Röllchen

Das vielseitige Rezept für Zucchetti-Schinken-Röllchen kommt als Vorspeise, am Kalten Buffet oder als Fingerfood gut an.

Zucchetti gefüllt

Zucchetti gefüllt

Die Gefüllten Zucchetti werden die ganze Familie begeistern und werden mit diesem Rezept einfach zubereitet.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE