Gemüsecurry

Gemüsecurry ist ein köstliches Gericht auf leichte Art. Bei diesem Rezept können Sie gerne zugreifen.

Gemüsecurry

Bewertung: Ø 3,6 (69 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

130 g Blumenkohl
60 g Brokkoli
1 Prise Currypulver
1 Bch Joghurt (natur)
50 g Jungzwiebel
2 Stk Knoblauchzehen
1 EL Öl
2 Stk Rüebli
1 Stk Zwiebel
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für das Gemüsecurry mit Blumenkohl die geschälten Rüebli und Jungzwiebel in Scheiben schneiden. Gewaschenen Brokkoli und Blumenkohl in Röschen teilen
  2. Geschälte Zwiebel hacken und in einer Pfanne mit erhitztem Öl andünsten. Knoblauch hineinpressen und Currypulver einstreuen. Das Gemüse beigeben und verrühren und andünsten.
  3. Abschliessend das versprudeltes Joghurt einrühren und etwa 15 Minuten köcheln lassen und zuletzt mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Tipps zum Rezept

Dazu wird gerne Reis serviert.

ÄHNLICHE REZEPTE

Gemüsesauce für Pasta

Gemüsesauce für Pasta

Eine gesunde Gemüsesauce für Pasta wird aus Zucchini, Karotten, Zwiebel und weiteren köstlichen Zutaten zubereitet. Ein tolles Rezept für Jedermann.

Lauchkuchen

Lauchkuchen

Der einfache Lauchkuchen kommt immer gut an. Bei diesem schnellen Rezept greifen alle gern zu.

Wok-Ratatouille

Wok-Ratatouille

Super einfach und schnell lässt sich dieses Rezept zubereiten. Eine feine fernöstliche Beilage entsteht dabei im Handumdrehen.

Gemüselaibchen

Gemüselaibchen

Ein echter Klassiker sind natürlich Gemüselaibchen! Das Rezept kann je nach Lust und Laune können sie mit Zucchini, Karotten etc. zubereitet werden.

Gemüse aus der Alufolie

Gemüse aus der Alufolie

Die ideale Beilage: Das leckere Gemüse aus der Alufolie ist gesund, schnell zubereitet und überzeugt zudem durch das simple Rezept.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE
PASSENDE ARTIKEL