Schneller Zucchinikuchen

Ein schneller Zucchinikuchen wird mit Nüssen, Zimt und Zitrone zu einem wahren Erlebnis. Ein wirklich einfaches und leckeres Rezept.

Erstellt von
Schneller Zucchinikuchen

Bewertung: Ø 4,2 (68 Stimmen)

Zutaten für 20 Portionen

0.25 l Öl
1 Pk Backpulver
3 Stk Eier
100 g geriebene Baumnüsse
500 g geriebene Zucchetti
500 g Mehl
1 TL Natron
500 g Rohrzucker
1 Pk Vanillezucker
0.5 TL Zimt
3 g Zitronenschale gerieben
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Zucchinikuchen zuerst den Zucker, Vanillezucker, Öl und Eier in einer Schüssel schaumig rühren.
  2. Danach die Nüsse, Zitronenschale, Zimt, Natron, Backpulver und die geriebene Zucchetti einrühren und zuletzt das Mehl vorsichtig unterrühren. So lange rühren (am besten mit einer Küchenmaschine) bis ein geschmeidiger Teig entsteht.
  3. Die Masse auf ein mit Backpapier belegtes Blech streichen und im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad (Ober-/Unterhitze) etwa 30 Minuten backen.

Tipps zum Rezept

Zusätzlich kann man den Zucchinikuchen auch noch mit Puderzucker bestreuen und mit Schlagrahm servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Erdbeerblechkuchen

Erdbeerblechkuchen

Ein Erdbeerblechkuchen geht sehr rasch von der Hand und ist sehr delikat. Dieses köstliche Rezept ist zu empfehlen.

Zwetschgenkuchen vom Blech

Zwetschgenkuchen vom Blech

Der leckere Zwetschgenkuchen vom Blech kommt bei Ihren Gästen immer gut an. Bei diesem Rezept kann keiner widerstehen.

Aprikosenwähe

Aprikosenwähe

Eine Aprikosenwähe, wie in diesem Rezept beschrieben ist einfach und schnell hergestellt. Sie hält sich lange frisch und saftig.

Einfacher Rüeblikuchen

Einfacher Rüeblikuchen

Einfacher Rüeblikuchen verbindet eine herzhafte und eine süsse Geschmacksnote. Ein tolles Rezept für zwischendurch.

Pflaumenkuchen

Pflaumenkuchen

Das Rezept für Pflaumenkuchen braucht ein wenig Zeit und kann mit frischer Sahne perfektioniert werden.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE