Koteletts mit Ratatouille und Zitronenkruste

Das Schweizer Rezept für Koteletts mit Ratatouille und Zitronenkruste wird im Backofen gegart und ist reich an verschiedenem Gemüse.

Koteletts mit Ratatouille und Zitronenkruste

Bewertung: Ø 3,3 (9 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

1 Stk Aubergine
1 EL Butter weich
2 Stk CH-Schweinskoteletts
2 Stk Knoblauchzehen
6 EL Olivenöl
2 EL Paniermehl
1 Schuss Pfeffer aus der Mühle
1 Stk Pfefferoni
1 Prise Salz
1 Schuss Thymian
4 Stk Tomaten gross
1 Stk Zitrone Bio
1 Stk Zucchini
3 Stk Zwiebel rot
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Zucchini, Aubergine, Pfefferoni und Tomaten werden gewaschen, entstielt und in mundgerechte Stücke geschnitten. Zwiebeln und Knoblauch werden geschält, die Zwiebeln geviertelt und der Knoblauch ganz gelassen. Danach wird das geschnittene Gemüse mit den Zwiebeln und Knoblauch auf ein Backblech gelegt und mit Salz, Pfeffer und Thymian gewürzt. Anschliessend wird über das Gemüse Olivenöl verabreicht.
  2. Olivenöl wird in einer Bratfanne erhitzt und die Schweinskoteletts darin von allen Seiten ca. 4 Minuten angebraten, anschliessend mit Salz und Pfeffer gewürzt und danach auf das Backblech zum Gemüse gegeben.
  3. Der Backofen wird auf 170° C vorgeheizt.
  4. Die Zitrone wird gewaschen und etwas Schale abgerieben. Die Zitronenschale wird mit Paniermehl und der Butter vermischt, danach auf das Fleisch gestrichen und im Backofen ca. 30 Minuten gegart.

ÄHNLICHE REZEPTE

Omas Reisfleisch

Omas Reisfleisch

Omas Reisfleisch ist besonders in Österreich eine sehr beliebte Mahlzeit. Dieses Rezept ist leicht zubereitet und köstlich im Geschmack.

Schweinshaxen

Schweinshaxen

Bei diesen knusprigen Schweinshaxen greift jeder gerne zu. Sie werden von diesem klasse Rezept begeistert sein.

Gschnetzelts-Pfanne

Gschnetzelts-Pfanne

Wenn Sie auf der Suche nach einer Hauptspeise zu Ihrer Beilage sind, dann wäre dieses Schweine-Geschnetzeltes-Rezept etwas für Sie.

Schäufele

Schäufele

Schäufele ist eine herzhafte Hauptspeise. Hier ein super Rezept für ein gelungenes Gericht.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE