Nüsslisalat mit Ei und Radieschen

Ein Nüsslisalat mit Ei und Radieschen ist gesund, vitaminreich und eine herrliche Vorspeise. Dieses Rezept sieht einfach toll aus.

Erstellt von
Nüsslisalat mit Ei und Radieschen

Bewertung: Ø 4,2 (29 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 Stk Blattsalat
4 Stk Eier (hart gekocht)
4 Stk Essiggurken, in Scheiben schneiden
200 g Nüsslisalat
4 Stk Radieschen
0.5 Bund Schnittlauch

Zutaten für die Marinade

3 EL Essig
3 EL Öl
0.5 TL Salz
0.25 l Wasser
1 TL Zucker
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Nüsslisalat putzen, waschen und gut abtropfen lassen. Für die Marinade Wasser, Essig, Öl, Zucker, Schnittlauch geschnitten und Salz verrühren und in einer Schüssel beiseite stellen.
  2. Die hartgekochten, geschälten Eier in Vierteln schneiden.
  3. Die Radieschen waschen und in feine Scheiben schneiden oder hobeln.
  4. Den Blattsalat waschen und in grobe Blätter teilen. Den Salat anrichten und mit der Marinade übergiessen.

Tipps zum Rezept

Dazu passen Blüten wie Gänseblümchen, Waldveilchen oder die gelben Blüten des Huflattichs.

ÄHNLICHE REZEPTE

Indischer Salat

Indischer Salat

Dieses Indische Salat Rezept bekommt durch Kurkuma, Kardamom, Sternanis, Lorbeerblättern und Zimt eine schöne, volle Geschmacksnote.

Frühlingskäsesalat

Frühlingskäsesalat

Dieser köstliche Frühlingskäsesalat ist das perfekte Rezept für den schönen Frühlingsabend!

Birnensalat mit Gurken

Birnensalat mit Gurken

Ein Birnensalat mit Gurken sollte für mindestens 60 Minuten ruhen, bevor man ihn genüsslich verzehrt. Dieses tolle Rezept ist geschmacklich perfekt.

Peperonisalat

Peperonisalat

Ein einfacher Peperonisalat passt zu Fleisch- oder Fischgerichten und ist ein vitaminreiches Rezept, das man immer mal brauchen kann.

Melonensalat

Melonensalat

Einen fruchtig frischen Sommersalat zaubern Sie mit diesem schnellen Rezept. Ihre Gäste werden von dem leckeren Melonensalat begeistert sein.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE
PASSENDE ARTIKEL