Vegetarisches Wokgericht

Vegetarisches Wokgericht ist leicht bekömmllich und delikat im Geschmack. Dieses gesunde Rezept unbedingt ausprobieren.

Erstellt von
Vegetarisches Wokgericht
20 Minuten

Bewertung: Ø 4,0 (135 Stimmen)

Zubereitung

  1. Lauchzwiebel putzen und in schräge Stücke schneiden. Brokkoli in kleine Röschen teilen. Geschälte Rüebli in schräge Scheiben schneiden.
  2. In einem Wok mit erhitztem Öl Gemüse andünsten. Mit Bouillon aufgießen, Deckel darüber und etwa 10 Minuten köcheln lassen.
  3. Reis einrühren, erhitzen und mit Salz, Pfeffer und Sojasauce würzen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Gebratene Eiernudeln

Gebratene Eiernudeln

Gebratene Eiernudeln sind ein vegetarisches Rezept, das ganz schwungvoll im Wok zubereitet wird. Köstlich mit Mangold und Erdnussöl!

Mie-Nudeln mit Garnelen

Mie-Nudeln mit Garnelen

Sehr scharf schmecken die Mie-Nudeln mit Garnelen. Das Rezept ist für ein würziges Gericht aus dem Wok.

Lachs in Limettensauce

Lachs in Limettensauce

Ein frisches und leichtes Gericht aus dem Wok ist der Lachs in Limettensauce. Das Geheimnis liegt im Rezept - es ist die Marinade!

Rübli-Wok

Rübli-Wok

Der leckere Rübli Wok wird allen schmecken. Das Rezept ist ideal für ein Dinner zu zweit.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE