Apfelauflauf

Ihre Lieben werden von dem köstlichen Apfelauflauf Rezept einfach begeistert sein. Ein saftiger Gaumenschmaus für gross und klein.

Apfelauflauf

Bewertung: Ø 3,4 (35 Stimmen)

Zubereitung

  1. Geschälte Äpfel in Scheiben schneiden und in eine gefettete Auflaufform legen.
  2. Zucker, Zimt, Haferflocken und Milch und die geschmolzene Butter gut vermischen. Eiweiss zu Schnee verschlagen und vorsichtig unter die Masse heben. Danach die Mischung auf den Äpfeln verteilen.
  3. Auflauf in den vorgeheizten Backofen geben und bei 200 Grad etwa 15 Minuten backen. Die Oberfläche sollte schön goldbraun sein.

Tipps zum Rezept

Je nach Geschmack können auch Rosinen oder andere Früchte hinzugefügt werden.

ÄHNLICHE REZEPTE

Teigwarenauflauf

Teigwarenauflauf

Von diesem leckeren Teigwarenauflauf können Pasta Fans nicht genug bekommen. Ein tolles Rezept für Vegetarier.

Blumenkohlauflauf

Blumenkohlauflauf

Ein Blumennkohlauflauf ist eine ausgiebige, nahrhafte und schmackhafte Hauptspeise. Dieses köstliche Rezept ist schnell zubereitet.

Mediterraner Gemüseauflauf

Mediterraner Gemüseauflauf

Mediterraner Gemüseauflauf wird aus Tomaten, Peperoni, Zwiebeln, Aubergine und Zucchini hergestellt. Ein gesundes und vegetarisches Rezept.

Kartoffel-Zucchetti-Auflauf

Kartoffel-Zucchetti-Auflauf

Kartoffel-Zucchetti-Auflauf ist einfach in der Zubereitung und köstlich im Geschmack. Dieses vegetarische Rezept gelingt garantiert.

Teigwarengratin mit Gemüse

Teigwarengratin mit Gemüse

Bei diesem Rezept für ein Teigwarengratin werden keine Eier benötigt, dafür jedoch frisches, schmackhaftes Gemüse und rohe Teigwaren.

Einfacher Gemüseauflauf

Einfacher Gemüseauflauf

Einfacher Gemüseauflauf wird mit TK-Gemüse ganz fix zubereitet. Ein Rezept für alle, die gerne mal auf Fleisch verzichten.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE
PASSENDE ARTIKEL