Türkischer Zimtstrudel

Dieser türkische Zimtstrudel belebt den Geschmackssinn. Das Rezept besteht aus Walnüssen, Datteln und Rosinen.

Türkischer Zimtstrudel

Bewertung: Ø 4,0 (25 Stimmen)

Zubereitung

  1. In einer Schüssel Butter, Zucker und 6 Eigelb schaumig schlagen. Den Zimt, die gehackten Baumnüsse, Zitronenschale sowie feingeschnittenes Zitronat dazu geben. Alles gut vermischen. Zuletzt noch die Rosinen, die Datteln, die Feigen gut mitmischen und die steifgeschlagenen Eiweiss sorgfältig darunterziehen.
  2. Die Masse auf die aufgetauten Strudelblätter auftragen, rollen und für ca. 40 Minuten bei 220 Grad im Ofen backen.

Tipps zum Rezept

Heiss oder kalt servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Quarkstrudel

Quarkstrudel

Ein Quarkstrudel kann mit Rosinen, Nüssen und verschiedenen Früchten verfeinert werden. Dieses Rezept ist eine herzhafte und verführerische Süßspeise.

Nuss-Marzipan Strudel

Nuss-Marzipan Strudel

Bei der Zubereitung eines Nuss-Marzipan-Strudels sollte nicht an der Fülle gespart werden. Ein Rezept für die ganze Familie.

Selbstgezogener Strudelteig

Selbstgezogener Strudelteig

Selbstgezogener Strudelteig kann mit Zimt, Zucker, Rosinen oder Äpfeln belegt werden. Dieses Rezept gelingt auch Ihnen.

Mohnstrudel

Mohnstrudel

Wenn Sie Lust auf einen Mohnstrudel wie den von Großmutter haben, ist dieses Rezept genau das Richtige für Sie.

Millirahmstrudel

Millirahmstrudel

Ein Millirahmstrudel ist sehr bekannt, beliebt und sollte mit einer Vanillesauce serviert werden. Dieses Rezept ist einfach ein Gedicht.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE
PASSENDE ARTIKEL