Schokoladen-Rahm-Birnen-Torte

Dieses raffinierte Torten-Rezept mit Birnen und Rahm ist die Mühe wert. Das himmlische Torten Rezept einer sündhaften, jedoch köstlichen Torte.

Schokoladen-Rahm-Birnen-Torte
490 Minuten

Bewertung: Ø 4,1 (86 Stimmen)

Zutaten für 8 Portionen

250 g Backkakao
1 TL Backpulver
250 g Baumnüsse, gehackt
850 ml Birnen (aus dem Glas)
3 Stk Eier
12 Bl Gelatine
600 g Joghurt nature
75 g Mehl
130 ml Milch
800 ml Rahm
100 g Schokolade Lindt Surfin
1 Pk Vanillezucker
180 g Zucker
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Trennen sie die Eier und geben sie die Eiweisse in eine Schüssel. Geben sie die Hälfte des Zuckers und den Vanillezucker hinzu, und schlagen sie das Ganze mit dem Mixer steif. Geben sie die Eigelbe mit hinzu und heben es mit dem Mehl und dem Backpulver unter den Eiweissschnee. Wer möchte, kann etwas Backkakao unterheben, sodass der Teig braun wird.
  2. Legen sie eine Springform mit Backpapier aus und heizen sie den Backofen auf 180° C vor. Füllen sie die Form mit dem Teigboden und backen ihn für ca. 25 Minuten. Heben sie den Boden anschliessend aus der Form und lassen ihn abkühlen.
  3. Schneiden Sie nach dem Abkühlen den Teig in 2 oder 3 Stücke (der Länge nach).
  4. Nehmen sie 8 Blatt der Gelatine und weichen sie diese laut Packungsanleitung in Wasser ein bis sich diese Auflösen. Geben sie den Rest des Zuckers und den Joghurt mit in die Gelatine und verrühren alles schön miteinander.
  5. Schlagen sie mithilfe des Mixers die Hälfte des Rahms steif und heben es vorsichtig unter die Gelatine-Masse. Geben sie die Rahmmischung anschliessend gleichmässig auf einen der Tortenböden (wenn ein dritter Tortenboden geschnitten wurden, bestreichen Sie auch diesen - ACHTUNG: doppelte Masse nötig!) Legen Sie den Springformring wieder an die Form. Legen sie Birnenhälften in der Mitte der Torte. Nun muss die Torte für die nächsten 3 ½ Stunden in den Kühlschrank gestellt werden.
  6. Nehmen sie die restlichen Blätter der Gelatine, weichen diese auch in Wasser ein. Brechen sie die Schokolade in Stücke und schmelzen sie sie mit der Milch in einem Topf. Heben sie die Gelatine darunter und lassen sie die Schokoladenmasse für ca. 15 Minuten abkühlen.
  7. Schlagen sie den Rest des Rahms steif und heben diesen unter die Schokoladenmasse. Nun können Sie die Schokoladenmasse entlang der Birnen auf die Torte geben. Streuen Sie gehackte Baumnüsse über die Schokoladenmasse.
  8. Die Torte muss nochmals für ca. 2 ½ Stunden kalt gestellt werden bis sie gekühlt und verzehrbereit serviert werden kann.

ÄHNLICHE REZEPTE

Zuger Kirschtorte

Zuger Kirschtorte

Zuger Kirschtorte sieht nicht nur toll aus, sie schmeckt auch so. Die aufwendige Zubereitung des Rezeptes lohnt sich.

Schnelle Bananentorte

Schnelle Bananentorte

Sie werden von diesem Rezept für eine schnelle Bananentorte begeistert sein. Diese kann zusätzlich mit einer Schokoladenglasur verfeinert werden.

Schwarzwälder Kirschtorte

Schwarzwälder Kirschtorte

Eine Schwarzwälder Kirschtorte besitzt eine lange Tradition und Geschichte. Dieses Rezept sieht verführerisch aus und schmeckt wunderbar.

Ananastorte

Ananastorte

Dieses Rezept für Ananastorte wird für Urlaubsstimmung in den eigenen vier Wänden und für einen fruchtigen Genuss sorgen.

Vermicelles Torte

Vermicelles Torte

Ihre Gäste werden von der köstlichen Vermicelles Torte begeistert sein. Dieses einfache Rezept schmeckt sehr lecker.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE
PASSENDE ARTIKEL