Kartoffel-Blumenkohl-Curry

Ein feuriges Curry mit Kartoffeln und Blumenkohl als vegetarisches Gericht. Das einfache Rezept, dass nicht nur Vegetariern schmecken wird.

Kartoffel-Blumenkohl-Curry
50 Minuten

Bewertung: Ø 3,6 (7 Stimmen)

Zubereitung

  1. Die Bouillon nach Packungsanweisung aufkochen. Die Zwiebel und den Knoblauch schälen, und beides fein hacken. Den frischen Ingwer genauso schälen und fein raspeln. Die feurige Chilischote waschen, längs aufschneiden, entkernen und fein hacken. Die festen Tomaten waschen und fein würfeln. Die Kartoffeln schälen und in mundgerechte Stücke schneiden. Den Kopf Blumenkohl putzen, rüsten und in kleine Röschen teilen.
  2. Etwas Öl in einen Topf geben und die Zwiebel mit dem Knoblauch darin für ca. 5 Minuten andünsten. Den Chili, Ingwer und das Curry dazugeben, und für weitere 3 Minuten mitdünsten.
  3. Die Tomaten, Kartoffeln und die Blumenkohlröschen einrühren, und gut mit Salz und Pfeffer würzen. Das Ganze mit der Bouillon und der Kokosmilch ablöschen. Dann zugedeckt für ca. 20 Minuten köcheln lassen, ab und an umrühren.
  4. Vor dem Servieren nochmals mit Salz, Zucker und einigen Spritzern Zitronensaft abschmecken. Dann kann das feine Gericht heiss serviert und genossen werden.

Tipps zum Rezept

Passt gut zu Basmati-Reis.

ÄHNLICHE REZEPTE

Zucchetti-Bananen-Curry

Zucchetti-Bananen-Curry

Ein fruchtiges Curry mit Banane und Zucchetti, dass mit gelbem Curry und Reis perfekt abgestimmt ist. Das einfache Hauptspeisenrezept zum Nachkochen.

Thai Panaeng Curry

Thai Panaeng Curry

Das asiatische Rezept für einen Thai Panaeng Curry ist einfach zubereitet und schmeckt einfach nur köstlich!

Poulet-Mango-Curry

Poulet-Mango-Curry

Ein fruchtiges-scharfes Curry mit saftigem Poulet und exotischer Mango. Das indische Rezept, dass super zu Reis als Hauptspeise passt.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE