Die Skandinavische Küche

Unendliche Weiten, raues Klima, spektakuläre Küstenstreifen, wenig Menschen und viel Natur - so sieht es im Norden Europas ungefähr aus. Flora und Fauna beeinflussen die Essensgewohnheiten der Skandinavier. Einiges ist gewöhnungsbedürftig. Vieles jedoch einfach nur lecker - und ideal zum Nachkochen.

skandinavische-kuecheSpezialitäten der skandinavischen Ländern: Rentier- u. Elchfleisch, Hering, Krevetten, Kabeljau, uvm (Foto by: YuSev / Depositphotos)

Zu Skandinavien zählen wir Dänemark, Norwegen und Schweden. Aus kultureller und sprachlicher Sicht gehört Finnland nicht dazu - geografisch jedoch schon. Und wer auf grosse Skandinavien-Tour geht, besucht garantiert auch die eine oder andere Ecke Finnlands. Deshalb ist es sicher gerechtfertigt, wenn wir hier auf die finnischen Spezialitäten ebenfalls hinweisen.

Eine skandinavische Küche als solche gibt es nicht - doch einige der Spezialitäten geniesst man in allen skandinavischen Ländern, etwa Rentier- und Elchfleisch, Hering, Krevetten, Kabeljau, Kartoffeln und Preiselbeeren. Doch schauen wir uns die Küchen der einzelnen Länder genauer an.

Dänemark

Das kleine Land nördlich von Deutschland gilt als Designhochburg Europas. Kopenhagen, die quirlige Metropole mit zahlreichen Sehenswürdigkeiten und reichem Kulturangebot, ist allemal einen Besuch wert. Wer Wind, Meer und Wattwanderungen liebt, kommt in Dänemark ebenfalls auf seine Rechnung. Kulinarisch sind die Einflüsse der deutschen Nachbarn unübersehbar. Wie in Deutschland schlemmen die Dänen gerne rote Grütze oder Labskaus. An den berühmten Smørrebrød kommt kein Tourist vorbei.

Beliebte dänische Rezepte:

Norwegen

Fjorde, Gletscher, Berge, das Nordkap, die Mitternachtssonne und das Nordlicht: Norwegen hat für Outdoor-Liebhaber unendlich viel zu bieten. Kulinarisch wird das Land stark von Island beeinflusst - für Isländer wie Norweger ist beispielsweise ganzer, knusprig gebratener Schafskopf eine Delikatesse. Wie in Island kommt auch hier Walfleisch auf den Teller. Darüber hinaus wird zubereitet, was Meer, Wald und Felder hergeben: Fisch, Meerfrüchte, Elch und Rentier sowie Beeren und Pilze. Bei den Delikatessen aus dem Meer dominieren Hering, Kabeljau, Lachs, Krevetten und Krabben.

Beliebte norwegische Gerichte:

  • Rømmegrøt (süsses Püree aus Sauerrahm und Zimt)
  • Fårikål (Schaffleisch mit Kohl)
  • Sild (eingelegter Hering)
  • Lutefisk (gewässerter Stockfisch)
  • Geitost (süsslicher Ziegenkäse)

Schweden

Schweden punktet nicht nur mit einer charmanten Hauptstadt, einer sympathischen Königsfamilie und menschenleeren Landstrichen. Im südlichen Teil des Landes finden wir lebhafte Städte und wahre Traumstrände. Für eine ausgiebige Fika (Kaffee und süsse Teilchen) sind die Schweden stets zu haben. Ihr Knäckebrot lieben sie über alles. Ihr erhält es in unzähligen Sorten, Formen und Geschmacksrichtungen.

Salzige Butter, Kartoffeln und Dill gehören zu den Standard-Zutaten in der Alltagsküche. In Schweden verspeist man gerne fangfrischen Fisch, den man auf unterschiedliche Arten zubereitet: Herrlich schmeckt ein ganzer Fisch, der mit frischem, geriebenem Meerrettich im Bauch grilliert wurde. Oder eine Flunder, die man am Feuer am Strand selbst räucherte, während man den Sonnenuntergang genoss.

Beliebte schwedische Rezepte:

Finnland

Finnland steht für Wälder und Seen ohne Ende. Menschenansammlungen muss man hier fast schon suchen, wenn man von der pulsierenden Hauptstadt Helsinki und ein paar Industriestädten im Süden des Landes absieht. Wer im Spätsommer Finnland bereist, sollte unbedingt in den endlosen Wäldern nach Pilzen suchen. Wobei «suchen» schon übertrieben wäre. Riesige Steinpilze und ebenso grosse, golden leuchtende Eierschwämme lassen sich mühelos in Hülle und Fülle ausmachen.

Auch Heidelbeeren und Moltebeeren gibt es bis ohne Ende. Sammeln erlaubt. Wie in den anderen Ländern Skandinaviens gehört Fleisch von Rentieren oder Elchen gerne und häufig auf den Speiseplan der Finnen. Und nach salziger Lakritze - für unseren Gaumen sehr gewöhnungsbedürftig - sind sie geradezu süchtig.

Beliebte finnische Rezepte:

Weitere tolle Rezepte aus Skandinavien finden Sie in unserer Rezeptkategorie für Skandinavische Rezepte.


Bewertung: Ø 5,0 (13 Stimmen)

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Küche Australiens

Küche Australiens

Kulinarisch kommen in Australien vor allem Fleischliebhaber auf ihre Kosten. Denn Barbecue ist des Australiers liebstes Hobby.

WEITERLESEN...
Küche Südamerika

Küche Südamerika

Wir haben die wichtigsten Merkmale der südamerikanischen Küche zusammengestellt.

WEITERLESEN...
Karibische Küche

Karibische Küche

Wen das Fernweh plagt, aber nicht hinreisen kann, kocht am besten karibische Spezialitäten nach - und holt sich das Urlaubsfeeling nach Hause.

WEITERLESEN...
Küche Korea

Küche Korea

Die koreanische Küche ist bei uns in der Schweiz weniger bekannt. Dies wollen wir mit diesem Beitrag nun ändern. Schwelgen Sie in koreanischen Köstlichkeiten.

WEITERLESEN...

User Kommentare