Frühlingssuppen - so gesund und gut

Nach dem kalten Winter ist es nun Zeit, den Körper mit vitaminreiche Kräutersuppen und Gemüseeinlagen auf Trab zu bringen, ohne auf guten Geschmack verzichten zu müssen. Die beliebtesten Frühlingssuppen im Überblick.

vitalisierende Suppen aus jungem Spinat oder Bärlauch sind ideal im Frühlingvitalisierende Suppen aus jungem Spinat oder Bärlauch sind ideal im Frühling (Foto by: fotovincek / Depositphotos)

Der Nährstoffvorrat ist durch den Winter stark erschöpft, vor allem Vitamin C wurde in grossen Mengen verbraucht. Es wird also Zeit, die Ernährungsweise wieder umzustellen. Leichtverdauliche und bekömmliche Kost muss her. Köstliche Frühlingssuppen erweisen sich in dieser Hinsicht als genau richtig.

Sämige Cremesuppen - natürlich binden

Die Tatsache, dass gebundene Suppen ein Bindemittel aufweisen, macht sich bereits im Namen bemerkbar. Diese können unterschiedlicher nicht sein: geschälte Kartoffeln, Bohnen, Mehl in Fett angeröstet also die "Mehlschwitze" oder Reis dienen beispielsweise zum Binden von Suppen. Besonders beliebt in der Frühlingszeit sind sämige Rahm- oder Cremesuppen. Auf Gemüsebasis werden sie mit Milch aufgekocht und gegebenenfalls mit Rahm verfeinert.

Suppen mit Gemüse

Nicht nur für Vegetarier, sondern auch für gesundheitsbewusste Menschen eignet sich die Variante mit frischem Gemüse besonders gut. Der Vitamin- und Mineralstoffvorrat wird es Ihnen gehörig danken.

Rezepte für köstliche Gemüsesuppen:

  • Kohlrabisuppe – Knackiger und würziger Kohlrabi enthält viel Vitamin C und versorgt Sie mit den nötigen Mineralstoffen. Das Herz wird gestärkt, Knochen und Zähne ebenfalls.
  • Spinatsuppe – Mit Provitamin A, wertvollen Proteinen und Vitamin C versorgt Sie eine leckere Spinatsuppe. Genau das richtige, um den müden Körper aufzufrischen.
  • Lauchcremesuppe – Vitamin K, für den Stoffwechsel unerlässlich, sowie Calcium und Magnesium für die Knochen; die Lauchcremesuppe hat es in sich.
  • Rettichsuppe – Rettich regt nicht nur die Bildung der Gallenflüssigkeit an (was Gallensteine bis zu einem gewissen Grad verhindern kann), sondern wirkt auch antibakteriell. Vitamine und Mineralstoffe inkludiert.
  • Spargelcremesuppe – Etwa im April beginnt sie – die Spargelzeit. Kalium, Phosphor und viele Vitamine zählen neben der entschlackenden Wirkung zu den Vorzügen von Spargel. Der hohe Wassergehalt macht Spargel zu einer leicht verdaulichen und kalorienarmen Gemüsevariante.

Spargelsuppe ist ein FrühlingsklassikerSpargelsuppe ist ein Frühlingsklassiker (Foto by: lsantilli/ Depositphotos)

Kräutersuppen

Viele Kräuter eine schweiss- und harntreibende Wirkung haben, was die Entgiftung des Körpers fördert. Die wilden Kräuter machen garantiert fit für den Frühling. Frühlingssuppen verleihen sie den letzten Schliff und unserem Körper die nötigen Nährstoffe und Vitamine.

  • Bärlauch stärkt die Blutgefässe und wirkt harntreibend und blutreinigend
  • Portulak ebenfalls reinigend und hilft gegen Husten und Fieber
  • Brennnessel hilft bei Eisenmangel und hilft gegen Harnwegsinfektionen
  • Löwenzahn hilft der Verdauung und unterstützt Galle und Leber

Rezepte für Kräutersuppen:

Mit ein wenig Experimentierfreude zaubern Sie schnell ein leckeres Gericht aus auserwählten Kräutern oder knackigem Gemüse.

Weitere Frühlingssuppen-Rezepte:


Bewertung: Ø 5,0 (2 Stimmen)

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Algen - das Meer auf dem Teller

Algen - das Meer auf dem Teller

Algen sind gesund, kalorienarm und aus der modernen Trendküche nicht mehr wegzudenken. Wir haben hier interessante Informationen zu den potenten Proteinlieferanten zusammengetragen und mit Rezeptvorschlägen ergänzt.

WEITERLESEN...
Verpackungsfrei einkaufen

Verpackungsfrei einkaufen

Zero Waste: Verpackungsfreies Einkaufen wird immer mehr zum Thema. Tipps zur Abfallvermeidung und köstliche Rezepte für die Resteverwertung schaffen Abhilfe.

WEITERLESEN...
Buddha Bowl - gesunde Schale

Buddha Bowl - gesunde Schale

Buddha Bowls oder auch Veggie Bowls genannt sind Schalen, die mit vielen gesunden, bunten Leckereien bestückt sind und adrett hergerichtet werden.

WEITERLESEN...
Street Food

Street Food

Street Food liegt im Trend – nicht nur in der Schweiz. In ganz Europa spriessen Street Food Festivals wie Pilze aus dem Boden. Einfache Street Food Rezepte holen die Welt nach Hause.

WEITERLESEN...

User Kommentare