Trendbarometer bunter Teller

Mit einem bunten Teller kann ich meine Lust auf verschiedene Nahrungsmittel befriedigen, ohne von einem Lebensmittel zu viel zu essen. Verschiedene Farben wirken Appetit anregend. Man muss ja nicht immer kochen, wenn einen die Lust aufs Essen ankommt. Vor allem nicht, wenn der nahende Sommer einem Lust auf eine Bikinifigur macht

bunter-TellerJe bunter der Teller, desto gesünder der Snack. (Foto by: keko64 / Depositphotos)

Bunt und gesund

Je bunter der Teller, desto gesünder der Snack. Ein bunter Teller kann vielseitig belegt werden, so können verschiedenste Geschmacksnuancen geschlemmert werden - etwas für einen jeden Tag:

Variationen für einen bunten Teller werden mit

  • ein paar Krabben,
  • grünen und schwarzen Oliven,
  • frischen Früchten oder Obst,
  • Speckpfannkuchen-Streifen,
  • eingelegten Peperoni,
  • in Scheiben geschnittene Radieschen,
  • Cherrytomaten,
  • marinierten Tofuwürfeln oder
  • etwas Thunfisch

hergestellt.

Weitere bunte Teller-Ideen:

Sommerlich fruchtig schmeckt Honigmelone mit Parmaschinken. Ebenso klassisch sind Cherrytomaten mit Mozzarella und Basilikum.

Eine Kombination aus versch. Obst- und Gemüsesorten können einen tollen bunten Salatteller ergeben.

Bunte Gemüsestückchen und leckeres Kräuter-Quark Dressing mit selbst gezogenen Sprossen sind reine Vitalkost. Sie halten zugleich schlank. Wer davon nicht satt wird, isst eine Scheibe angetoastetes Vollkornbrot dazu.

Aus zwei übrig gebliebenen Pellkartoffeln zaubert man mit etwas Remoulade einen kleinen Kartoffelsalat: ein halbes Stück säuerlicher Apfel, Kresse und eine Gewürzgurke - mit knackigen Salatblättern und Rauke umkränzt - fertig.

Eine halbe Avocado ergibt zusammen mit Cherrytomaten eine schmackhafte Guacamole zu Maiscrackern und Möhrensticks.

Hauptsache, es ist anregend bunt und in der Summe lecker und gesund. Zum Würzen verwende ich frische Kräuter, frisch gemahlenen Pfeffer und Kräutersalz.

Thematisch variiert

Thementeller können auch etwas aufwändiger werden. Ob süss oder pikant - Ideen gibt es zu genüge:

Ein roter Beerenteller a la Saison verfeinert mit Vanille-Schlagrahm oder dünnen Crepes Röllchen mit Schlagrahmeis

Oder einen Bananen-Apfel-Birnenteller mit ein bisschen Zimt-Schlagrahm und geraspelter Vollmilchschokolade.

Der Asia-Snackteller darf Sushi-Röllchen mit Lachs, Avocado und japanischem Rettich enthalten, die um eine Miso-Suppe herum arrangiert werden.

Ein Hauch Thailand schwebt über gebratenen Pouletbrüschtli-Stückchen, die appetitlich mit einer zuvor hergestellten Würzmarinade aus Kokosflocken, frischem Zitronensaft und scharfer Peperonipaste angerichtet werden. Dazu gibt es geraspelte junge Bundrüebli, die mit frischem Zitronensaft und Kräutersalz angerichtet werden.

Fischfans richten sich einen Teller mit drei verschiedenen Delikatess-Fischsalaten vom Fischmann an und toasten sich drei Scheiben Vollkornbrot dazu.

Im Mai schmeckt mein Frühlings-Rührei, das aus zwei grossen Eiern und einer mittelgrossen geraspelten Zucchetti hergestellt wird. Dazu passen frische Strauchtomaten und ein knackiger grüner Salat mit Alfalfa-Sprossen.

Zwei Stücke Handpizza kombinieren sich perfekt mit frischem Kopfsalat, der mit einem Zitronen-Sauerrahm-Dressing verfeinert wird.

Für ausgemachte Leckermäuler serviert man Panna Cotta mit frischen Ananas- und Mangostücken zu Zimt-Pfannkuchenstreifen.

Tolle Rezeptideen für einen bunten Teller finden Sie auch in unserer Rezeptkategorien für Meal Prep Rezepte oder Mexikanische Rezepte.

Köstliche Rezeptideen zum Thema:


Bewertung: Ø 5,0 (8 Stimmen)

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Glutenfreier Guetzligenuss

Glutenfreier Guetzligenuss

Mittlerweile gibt es eine Fülle an Mehlen ohne Gluten, mit denen es sich lecker backen lässt. Bei uns erfährt ihr, was ihr dazu wissen müsst.

WEITERLESEN...
Küche Kroatien – Küche der Regionen

Küche Kroatien – Küche der Regionen

Die Küche Kroatiens, auch Küche der Regionen genannt, wird von verschiedensten Ländern beeinflusst. Lesen Sie hier mehr, über dieses kulinarische Land.

WEITERLESEN...
Bratensauce selber machen

Bratensauce selber machen

So wird Bratensauce mit Wein, ohne Wein, mit Knochen oder vegetarisch und vegan selbst gemacht. So einfach ist das Zubereiten einer Sauce für Fleisch oder Gemüse.

WEITERLESEN...
Gratinieren von Speisen

Gratinieren von Speisen

Mit diesen Tipps gelingt das Gratinieren von Speisen. Gratins können mit und ohne Käse als perfekter Auflauf aufgetischt werden.

WEITERLESEN...

User Kommentare