Verwöhnprogramm am Muttertag

Am Muttertag dreht sich alles um die wichtigste Frau im Leben eines jeden Menschen. Es ist ihr Tag, heute soll sie nach allen Regeln der Kunst verwöhnt werden und es soll ihr gut gehen, dafür wollen ihre Kinder sorgen. Doch wie kann man der Mutter eine Freude machen und ihr Danke sagen für all die Liebe, Zuneigung, Zeit und Kraft, die sie in ihre Familie und deren Wohlergehen investiert hat?

Den Muttertag mit Kuchen im Freien zu feiern lohnt sich immerDen Muttertag mit Kuchen im Freien zu feiern lohnt sich immer (Foto by: Mikhail_Kayl / Depositphotos)

Zeit für Kuchen

Es muss gar keine grosse Aufwendung sein, die man der Mutter entgegenbringt, um ihr zu zeigen, wie dankbar man ihr ist. Ein liebevoll selbst gemachter Kuchen oder vielleicht sogar eine Torten würden ihr bereits zeigen, was man für sie empfindet.

Wer nicht gut backen kann oder wenig Übung darin hat, der kann es sich einfach machen und zum Kuchen den Tisch liebevoll decken, denn das zeigt, dass man sich Gedanken und Mühe gemacht hat. Wer sich hingegen etwas verausgaben will, hat die Möglichkeit, stattdessen eine aufwendige Torte zu backen und sie passend zu dekorieren. Ideen gibt es viele, die eigene Mama freut sich bestimmt über jede.

Picknicken - nicht nur zum Vatertag

Am Vatertag hat das Picknick Tradition. Doch wer sagt, dass sich die Mutter nicht genauso darüber freuen würde, morgens auf ein Picknick mit tollen  Köstlichkeiten im Sonnenschein eingeladen zu werden.

Natürlich muss für diese Idee das Wetter mitspielen - doch wenn nicht, gibt es Alternativen. Ein Ausflug ins Lieblingscafé zum Frühstück statt Picknick kommt ebenfalls gut an und macht der Mama eine Freude.

Grillen zum Muttertag

Schon wieder für die ganze Familie kochen? Nicht am Muttertag! Grillen macht allen Spass, geht schnell und das Aufräumen und Abspülen danach kann man der Mama an ihrem Ehrentag ebenfalls abnehmen.

Wenn das Wetter mitspielt, macht man der Mutter mit einer überraschenden Grillparty zu Hause sicher eine Freude und entlastet sie, denn sie muss nun nicht mehr für alle kochen - das übernimmt die Familie. Das Abspülen danach natürlich auch, sie kann sich zurücklehnen und entspannen.

Liebe geht durch den Magen

Auf unserer Seite finden sich etliche Muttertagsrezepte, die sich darauf verstehen, aus einem einfachen Essen eine echte Kunst zu machen.

Kleine Bastelarbeiten mit Lebensmitteln machen der Mama sicher eine riesige Freude und zeigen, dass man sich Gedanken und Mühe gemacht hat, um sie an diesem Tag glücklich zu machen. Das ist es, was sie sich als Dankeschön von ihrer Familie wünscht, und das kann auch den Kindern Spass machen.

Rezepte:

Picknick Rezepte


Bewertung: Ø 5,0 (1 Stimme)

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Algen - das Meer auf dem Teller

Algen - das Meer auf dem Teller

Algen sind gesund, kalorienarm und aus der modernen Trendküche nicht mehr wegzudenken. Wir haben hier interessante Informationen zu den potenten Proteinlieferanten zusammengetragen und mit Rezeptvorschlägen ergänzt.

WEITERLESEN...
Verpackungsfrei einkaufen

Verpackungsfrei einkaufen

Zero Waste: Verpackungsfreies Einkaufen wird immer mehr zum Thema. Tipps zur Abfallvermeidung und köstliche Rezepte für die Resteverwertung schaffen Abhilfe.

WEITERLESEN...
Buddha Bowl - gesunde Schale

Buddha Bowl - gesunde Schale

Buddha Bowls oder auch Veggie Bowls genannt sind Schalen, die mit vielen gesunden, bunten Leckereien bestückt sind und adrett hergerichtet werden.

WEITERLESEN...
Street Food

Street Food

Street Food liegt im Trend – nicht nur in der Schweiz. In ganz Europa spriessen Street Food Festivals wie Pilze aus dem Boden. Einfache Street Food Rezepte holen die Welt nach Hause.

WEITERLESEN...

User Kommentare