Adventsgerichte

Die vorweihnachtliche Adventszeit ist eine Zeit, in der man sich wieder mehr zu Hause aufhält, Zeit miteinander verbringt und es sich gemütlich macht. Die meisten Menschen verbinden mit der Advents- und Vorweihnachtszeit bestimmte Rituale. Auf jeden Fall gehört das gemeinsame Essen in diese Zeit.

Geflügel ist ein festliches AdventsgerichtGeflügel ist ein festliches Adventsgericht (Foto by: dar19.30 / Depositphotos)

Bevor Sie Ihr Adventsfestessen planen, sollten Sie sich über die Vorlieben Ihrer Gäste informieren. Auch für Vegetarier und Veganer gibt es wahre Köstlichkeiten für die Adventszeit, die Sie festlich servieren können.

Stimmige Dekoration für die richtige Atmosphäre

Um das schön zu gestalten, empfiehlt es sich, bei der Dekoration zu beginnen. Kerzen sind dafür unbedingt notwendig. Sie sollten nicht nur auf dem Tisch stehen, sondern auch verteilt im Zimmer. Für eine stimmige Atmosphäre kann man Duftkerzen aufstellen, oder man lässt ein ätherisches Öl in einer Duftlampe verdunsten.

Dabei sollte aber darauf geachtet werden, dass der Duft nicht zu dominant wird. Zu den Kerzen gehören immergrüne Blumen und Zweige:

  • Efeu
  • Lorbeer
  • Misteln oder
  • Wacholder

sind hier das richtige.

Die Farben Ihrer Festtafel sollten bewusst warm gewählt werden: Gold- und Rottöne sind die Klassiker, aber auch ein dunkles Violett passt. Sitzen Kinder mit am Tisch, kann auch ruhig etwas farbenfroher gestaltet werden.

Den letzten Pfiff geben Servietten mit Adventsmotiven und eine passende Tischdecke. Aber Vorsicht: Sie sollten in Farbe und Motiv zu dem Rest der Dekoration passen und den Tisch nicht überladen.

Apéros für die Festtafel

Ein Festessen beginnen wir am liebsten, mit einem tollen Aperitif . So können Sie Ihre Gäste stimmungsvoll empfangen. Zu den beliebtesten Apertifigetränken gehören:

Der erste Gang soll als weitere Begrüssung für die Gäste dienen - kleine Häppchen oder eine wärmende Suppe gehören da zu den beliebtesten Rezepte:

Wildgerichte sind festlich und haben jetzt HochkonjunkturWildgerichte sind festlich und haben jetzt Hochkonjunktur (Foto by: Shaiith79 / Depositphotos)

Leckeres aus dem Ofen - der Hauptgang

Alle Arten von Braten und köstliches aus dem Ofen haben jetzt Saison:

Alle voran und immer sehr beliebt ist ein schlichter Schweinsbraten, welcher mit den entsprechenden Zutaten eine Besonderheit wird:

  • Datteln
  • Feigen
  • Baumnüsse und
  • Rosinen

Servieren Sie Ihren Gästen aber auch gerne mal Geflügel. Wie wäre es mit einer Ente in Johannisbeersauce? Wer es klassischer möchte der greift zum Gänsebraten mit Rotkohl und Bratapfel.

Immer beliebt ist der bekannte Thanksgiving Truthahn, der am besten mit köstliche Maronen serviert wird.

Auch Wildgerichte haben jetzt Hochkonjunktur. Mit Preiselbeeren kommen sie eher traditionell auf den Tisch, aber sie schmecken auch mit anderen Zutaten sehr gut, zum Beispiel in einer köstlichen Glühweinsauce.

Und nicht zu vergessen sind köstliche Fischrezepte aus dem Ofen - ein gebratener Karpfen schmeckt allemal.

Für Veganer und Vegetarier empfehlen wir einen veganen Pilz-Wellington, einen köstlichen Grünkernbraten oder ein währschaftes Kartoffelgratin.

Weitere tolle Rezeptideen für den festlichen Hauptgang sind:

Festliche Desserts - der Abschluss

Zur Adventszeit gibt es vielerlei Köstlichkeiten, die wir als Dessert servieren können:

Statt eines üblichen Nachtischs können Sie aber auch Glühwein und Punsch servieren - dazu passt ein vielfältiger Guetzliteller immer. 

Wie Sie Ihre Liebsten auch verwöhnen mögen, wir sind uns sicher, Sie werden mit unseren Rezepttipps einen kulinarischen Eindruck hinterlassen.

Rezeptkategorie zum Thema:


Bewertung: Ø 5,0 (19 Stimmen)

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Glutenfreier Guetzligenuss

Glutenfreier Guetzligenuss

Mittlerweile gibt es eine Fülle an Mehlen ohne Gluten, mit denen es sich lecker backen lässt. Bei uns erfährt ihr, was ihr dazu wissen müsst.

WEITERLESEN...
Küche Kroatien – Küche der Regionen

Küche Kroatien – Küche der Regionen

Die Küche Kroatiens, auch Küche der Regionen genannt, wird von verschiedensten Ländern beeinflusst. Lesen Sie hier mehr, über dieses kulinarische Land.

WEITERLESEN...
Bratensauce selber machen

Bratensauce selber machen

So wird Bratensauce mit Wein, ohne Wein, mit Knochen oder vegetarisch und vegan selbst gemacht. So einfach ist das Zubereiten einer Sauce für Fleisch oder Gemüse.

WEITERLESEN...
Gratinieren von Speisen

Gratinieren von Speisen

Mit diesen Tipps gelingt das Gratinieren von Speisen. Gratins können mit und ohne Käse als perfekter Auflauf aufgetischt werden.

WEITERLESEN...

User Kommentare