Entschlacken mit Spargel, Rhabarber & Co.

Nach der relativ einseitigen Kost des Winters erwacht der Appetit auf Beeren und Obst. Die Lust auf Salate, leichte asiatische Gerichte oder gedünstetes Gemüse mit Sprossen und Kräutern beginnt. Auch Rezepte mit Spargel, Erdbeeren, Bärlauch und Rhabarber bereichern die Küche im Frühling.

Frühlingszeit ist Spargelzeit – egal ob weiss, grün oder violett.Frühlingszeit ist Spargelzeit – egal ob weiss, grün oder violett. (Foto by: dar19.30/ Depositphotos)

Gesund im Frühling

Der Frühling hält jedes Jahr ein wahres Füllhorn gesunder Köstlichkeiten für uns bereit. Frisch zubereitet und roh genossen, liefert frisches Obst und Gemüse dem Körper nicht nur wertvolle Vitamine und Mineralien, sondern auch sekundäre Pflanzenstoffe in Form von:

Frische Säfte bringen Schwung und helfen gehen Frühjahrsmüdigkeit.Frische Säfte bringen Schwung und helfen gehen Frühjahrsmüdigkeit. (Foto by: elnariz / Depositphotos)

Spargel entgiftet den Körper

Gleich in drei unterschiedlichen Farbvariationen zeigt sich der unangefochtene König des Frühlingsgemüses: Weiss, grün oder violett - Spargel ist in jeder Farbnuance erhältlich. Je nachdem, in welcher Wachstumsphase er geerntet wird, präsentiert er sich entweder mit schneeweissem Kopf, mit violettem Haupt oder ganz in Grün gewandet.

Spargel wirkt:

  • entgiftend, da er die Leber unterstützt
  • Spargel ist kalorienarm und eignet sich um abzunehmen
  • Spargel ist blutzuckerfreundlich und für Diabetiker geeignet
  • wirkt gegen Krankheiten wie Krebs oder Alzheimer, da er im Körper das körpereigene Antioxidans Glutathion erhöht.
  • Spargel ist reicht an Vitaminen wie A, C und E auch mehrere B-Vitamine.

Spargelrezepte:

Rhabarber entwässert und verbessert die Verdauung

Rhabarber lässt sich gut mit Erdbeeren kombinieren, um die Säure von Rhabarber auszugleichenRhabarber lässt sich gut mit Erdbeeren kombinieren, um die Säure von Rhabarber auszugleichen (Foto by: JuliaLototskaya / Depositphotos)

Der Rhabarber mit den roten Stiele und den grossen Blättern zählt zu den Gemüsegewächsen und schmeckt säuerlich frisch.

Rhabarber wirkt:

  • blutreinigend
  • hilft bei Zahnfleischentzündungen
  • hilft gegen Verstopfung
  • wirkt entwässernd
  • enthält Oxalsäure und ist bei Gicht, Rheuma und Nierensteinen nicht zu empfehlen. Den Rhabarber immer gut kochen und jungen Rhabarber verwenden, dadurch verringert sich der Gehalt an Oxalsäure.

Rhabarber Rezepte:

Erdbeeren machen sich gut als Smoothie mit fettarmer MilchErdbeeren machen sich gut als Smoothie mit fettarmer Milch (Foto by: t.tomsickova / Depositphotos)

Erdbeeren schützen das Herz und wirken verjüngend

Die Erdbeersaison an heimischen Erdbeeren ist kurz, wer nicht auf die gesunden Erdbeeren verzichten möchte, der nutzt das Angebot an tiefgefrorenen Erdbeeren und kauft Erdbeeren aus dem Nachbarland.

Erdbeeren wirken:

  • entzündungshemmend
  • kurbeln den Stoffwechsel an
  • liefern viel Vitamin C
  • weisen viele Antioxidanzien auf, die verjüngend auf den Körper wirken, weil sie freie Radikale im Körper abfangen.
  • Erdbeeren regulieren den Cholesterin Spiegel und sind gut für die Arterien und schützen daher das Herz.

Erdbeer-Rezepte:

Kräuter als Vitaminkick

Nicht zu vergessen sind die herrlich duftenden Kräuter des Frühlings wie Bärlauch, Löwenzahn und viele mehr.

Rezepte mit Kräutern:

So aromatisch schmeckt die frische Küche nur im Frühling!


Bewertung: Ø 4,6 (7 Stimmen)

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Frühjahrsmüdigkeit bekämpfen mit der richtigen Ernährung

Frühjahrsmüdigkeit bekämpfen mit der richtigen Ernährung

Kennt ihr das? Der Lenz ist da, die Tage werden länger und die Natur erwacht zu neuem Leben. Aber ihr fühlt euch schlapp und kommt nicht in die Gänge. Ganz klar Frühlingsmüdigkeit. Glücklicherweise handelt es sich hier um keine Krankheit. Wir zeigen euch, wie ihr euer Formtief überwindet.

WEITERLESEN...
Intervallfasten

Intervallfasten

Unter dem Intervallfasten, auch Intermittierendes Fasten oder Kurzzeitfasten genannt, versteht man eine Ernährungsform, bei der ständig, in einem bestimmten Rhythmus, zwischen Zeiten der normalen Nahrungsaufnahme und des Fastens gewechselt wird. Sie ist eine der ursprünglichen Ernährungsformen und besonders beliebt.

WEITERLESEN...
Apfelessig – gut für Schönheit und Gesundheit

Apfelessig – gut für Schönheit und Gesundheit

Essig ist weit mehr als eine Zutat für eure Salatsauce. Wenn es um Schönheit und Gesundheit geht, gilt Apfelessig als Universalgenie. Hier haben wir zusammengetragen, was Apfelessig alles Gutes bewirken kann.

WEITERLESEN...

User Kommentare